//   Home   //   Qualifikation   //   Programm   //    Preise   //   Kontakt   //   Impressum   //

PROGRAMM

WELPEN- UND JUNGHUNDEERZIEHUNG
VERKEHRSSICHERER FAMILIENBEGLEITHUND
Erziehung zum "alltagstauglichen" Hund

Bereiten Sie Ihren Welpen gut auf das Leben vor!
Für ihn ist es enorm wichtig, möglichst viele Erfahrungen mit seiner Umwelt zu sammeln, damit aus ihm ein sicherer und kein stressanfälliger Hund wird.

Auch der ältere Hund kann noch lernen, für ERZIEHUNG ist es nie zu spät!
Mit dem erwachsenen Hund sollte das "gute Benehmen" in der Öffentlichkeit unbedingt geübt werden, damit er sich unauffällig verhält und wir ihn überall mit hinnehmen können.

Um Ihren Vierbeiner zu einem verkehrssicheren Familienbegleithund zu erziehen, findet unser Training in der Öffentlichkeit statt, d.h. im Straßenverkehr, Einkaufszentrum, Bahnhof und im freien Gelände.

Die Verhaltensschulung des Hundeführers setzt sich im Training fort und Grundkommandos werden geübt.

Ein solider Gehorsam ist die Voraussetzung für jedes weitere Ausbildungsziel!


EINZEL- UND GRUPPENTRAINING
Es werden positive Lernmethoden angewendet.

Der Einzelunterricht gestaltet sich individuell.
Wir lernen , unseren Hund richtig anzuleiten und zu führen, damit Sicherheit sowie gegenseitiger Respekt entstehen kann und somit eine gute Vertrauensbasis geschaffen wird.

Mit Motivation und ohne Druck macht jedem Hund das "Lernen" Spaß!

Wir müssen lernen, klar und verständlich mit unserem Vierbeiner zu kommunizieren und Belohnungen richtig einzusetzen.
Wir üben und festigen den Gehorsam unter Berücksichtigung des Alters und der Gesundheit, der Rasseeigenschaft und des Ausbildungsstandes des Hundes.

Nebenbei erfahren wir, wie wir unseren Vierbeiner sinnvoll beschäftigen und mit ihm spielen können.



Im Gruppenunterricht geht die Erziehung unter anderen Bedingungen weiter. D.h. die Hunde lernen, ihre Aufgaben auch in der Gesellschaft anderer Artgenossen zu erfüllen. Durch richtige Anleitung lernen sie, sich diszipliniert zu verhalten und Selbstbeherrschung zu entwickeln.
Wir, die Hundebesitzer, lernen ebenfalls voneinander durch Beobachten.

Hundeschule "Kläff" • Inh. Gabriele Weinhold • Am Kielortplatz 50 • 22850 Norderstedt • Tel. 040/50791093