//   Home   //   Qualifikation   //   Programm   //    Preise   //   Kontakt   //   Impressum   //

PROGRAMM

BHV-HUNDEFÜHRERSCHEIN

Der BHV-Hundeführerschein ist umfangreich und stellt höhere Ansprüche an Hund und Halter.

Eine Theorie- / Sachkundeprüfung geht voraus.

Bei der praktischen BHV-Führerscheinprüfung muss jeder Hundehalter unter Beweis stellen, dass er in verschiedensten Alltagssituationen seinen Hund sicher unter Kontrolle zu bringen weiß, im Verkehr sowie im Freilauf.

in der Öffentlichkeit muss sein Hund sich unauffällig verhalten und darf weder Mensch noch Tier gefährden oder belästigen!

Das setzt Rücksicht und umsichtiges Handeln sowie den guten Gehorsam des Hundes voraus!

Übungen im Alltag, die "Hund und Herrchen" fit machen

Begrüßung Leinenführung Freifolge

Ablegen im Park

Hundeschule "Kläff" • Inh. Gabriele Weinhold • Am Kielortplatz 50 • 22850 Norderstedt • Tel. 040/50791093